Suche
Close this search box.

Schulkindergärten

Unter der Trägerschaft der Lebenshilfe Breisgau gibt es zwei Schulkindergärten.

Der Schulkindergarten Zauberberg in Bötzingen und der Schulkindergarten Purzelbaum in Freiburg sind spezialisierte Einrichtungen für Kinder im Kita-Alter mit erhöhtem Förderbedarf im Bereich der geistigen Entwicklung.

Unsere Leistungen für Sie und Ihr Kind

  • Fördern von Selbstständigkeitskompetenzen
  • Individuelle Sprach- und Kommunikationsförderung
  • Förderung der Wahrnehmung in allen Bereichen
  • Musik-Tanz-Bewegungsangebote
  • Fördern der kreativen Ausdrucksmöglichkeiten
  • Individuelle Förderplanung für jedes Kind
  • Sonderpädagogische Einzelförderung
  • Feste mit den Familien
  • Schulvorbereitung der Kinder
  • Ausführliche Beratung der Eltern in Bezug auf die Schulwahl

Schulkindergarten Purzelbaum

Der Schulkindergarten Purzelbaum liegt mitten im Freiburger Stadtteil Mooswald in der Nähe des Seeparks und bietet einen kindgerechten Rahmen für Kinder mit Förderbedarf in der geistigen Entwicklung.

Der Schulkindergarten bietet Platz für 18 Kinder. Die Kinder werden durch pädagogisches Fachpersonal in einem hoch strukturierten und stark unterstützenden Tagesablauf mit kindgerechten Ritualen, individuellen Lernstationen und vielfältigen Gestaltungsangeboten begleitet. Kinder ab drei Jahren können hier bis zum Schuleintritt ihre Kindergartenzeit verbringen. Voraussetzung ist ein sonderpädagogischer Förderbedarf im Bereich der geistigen Entwicklung. Ziel der täglichen Arbeit ist es, dass die Kinder durch Neugier und Freude wichtige Entwicklungsschritte vollziehen und die soziale Interaktion gestärkt wird. Durch eine Kooperation mit einem benachbarten Kindergarten wird das pädagogische Angebot ergänzt und die Begegnung von Kindern mit und ohne Behinderung dadurch zur Normalität.

Die Beförderung der Kinder zum Schulkindergarten erfolgt mit einem Taxiunternehmen zwischen dem Elternhaus und der Einrichtung. Es wird gemeinsam gefrühstückt und mittags gibt es ein kindgerechtes Bio-Mittagessen. Für die Verpflegung wird ein Elternbeitrag erhoben, der Schulkindergartenplatz an sich ist für die Eltern gebührenfrei.

Öffnungszeiten Purzelbaum:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 08:30 – 13:30 Uhr
Dienstag: 08:30 – 12:30 Uhr

Wir sind eine schulische Einrichtung und deshalb an die Schulferien gebunden.

Schulkindergarten Zauberberg

Als Schulkindergarten Zauberberg am Kaiserstuhl befindet sich in Bötzingen. Mit seinen 3 Gruppen bietet er Platz für insgesamt 18 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf im Bereich der geistigen Entwicklung.

Jedes Kind wird hier in seiner Individualität und Entwicklung von qualifizierten Fachkräften begleitet und gefördert. Der klar strukturierte Tagesablauf wird geprägt durch ein offenes und warmherziges Miteinander in dem jedes Kind seinen Platz findet. Wesentlicher Bestandteil der pädagogischen Arbeit ist außerdem eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern. Eine Besonderheit des Zauberbergs ist die Intensivkooperation mit dem Gemeindekindergarten Pusteblume. Die Kindergärten sind durch einen Durchgang miteinander verbunden. Gemeinsame Angebote prägen und bereichern den Jahresablauf der beiden Einrichtungen.

Die Beförderung der Kinder zum Schulkindergarten erfolgt mit einem Taxiunternehmen zwischen dem Elternhaus und der Einrichtung. Das Frühstück wird mitgebracht und mittags gibt es ein kindgerechtes Bio-Mittagessen. Für die Verpflegung wird ein Elternbeitrag erhoben, der Schulkindergartenplatz an sich ist für die Eltern gebührenfrei.

Öffnungszeiten des Kindergartens:

Montag bis Donnerstag: 09:00 – 14:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr

Wir sind eine schulische Einrichtung und deshalb an die Schulferien gebunden.

Ansprechperson in Freiburg

Caroline Schildgen

Leitung Schulkindergarten Purzelbaum

Ansprechperson in Bötzingen

Natalie Munt

Leitung Schulkindergarten Zauberberg