Sie sind hier: Startseite > Offene Hilfen

Die Offenen Hilfen

Die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Breisgau bieten seit 1985 Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung und deren Familien ambulante Hilfen an.

"Wir wollen überall dabei sein! Im Sport, in der Kneipe, im Urlaub, wie jeder andere auch. Wir möchten über Freundschaft und Partnerschaft selbst entscheiden."

Dieses Zitat aus der Duisburger Erklärung zum Lebenshilfe –Kongress „Selbstbestimmung“ (1994) bringt den Arbeitsauftrag und das Selbstverständnis der Offenen Hilfen sehr gut zum Ausdruck.

Wir wollen mit unserer Arbeit die Lebensqualität aller "Beteiligten" steigern.

Vor allem dem Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung, aber auch dessen Familie, wollen wir ein möglichst hohes Maß an selbstbestimmtem Leben ermöglichen. Hierbei sind Angebote notwendig, die sich an den Menschen richten, seine Bedürfnisse und Persönlichkeit ernst nehmen, ihm Freiräume und die Teilnahme am Leben in der Gesellschaft ermöglichen und sichern. So dass er oder sie eben dort sein kann, wo alle anderen auch sind!

Die Entwicklung der letzten Jahre ging dahin, das Angebot in den Ferienzeiten immer mehr auszuweiten. Denn gerade hier liegt ein große Bedürfnis der Menschen mit Behinderung. Urlaub und Freizeit wirklich als „FREIE-ZEIT“ erleben zu wollen. Und für die Familien sind diese Zeiten eben auch sehr wichtig.

Immer wichtiger wurde uns dabei der Auftrag verschiedene Reiseziele, verschiedene Formen von Urlaub und kleinere Reisegruppen anzubieten.

Neben der Größe der Gruppe und der Frage: "wer begleitet mich?" ist es auch ganz wichtig zu wissen, wer denn noch mit unterwegs sein wird. Wir wollen die Wünsche der Reisenden auch diesbezüglich ernst nehmen. Leider scheitert diese im Moment gerade in den Sommerferien noch, da die Nachfrage gerade bei den Erwachsenen sehr hoch ist.

Aber nicht nur "Freizeit" ist das große Thema in den Offenen Hilfen. Immer neue Aufgaben kommen hinzu; so z.B. die Unterstützung bei der Kindergarten- oder Schulassistenz, die Ausweitung der Ferienangebote für Kinder, die Beratung von Eltern, ....

Auf die Zukunft hin betrachtet sehen wir auch den Bereich "Unterstützte Beschäftigung" als eine unserer Aufgaben.

Zum Katalog

Hier finden Sie unsere Gruppenangebote

Schriftgröße

kleiner normal groesser

Aktuelles

Weitere Nachrichten

Noch mehr Neuigkeiten finden Sie hier
© 2011 Lebenshilfe Breisgau gemeinnützige GmbH - 79115 Freiburg, Belchenstr. 2 A, E-Mail: info(at)lebenshilfe-breisgau.de