Hausmeister/in für den Standort Emmendingen, Minijob

Die Lebenshilfe Breisgau gGmbH eine/n Hausmeister/in für die selbstständige Durchführung kleiner Reparaturen / Instandhaltungen, Pflege des Fahrzeugsparks und Verwaltung von Festmaterial auf Minijob-Basis,

ca. 25h /Monat für den Standort Emmendingen.  Der Dienstbeginn ist zum nächstmöglichen Termin.

 

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören allgemeine Renovierungs- und Malerarbeiten, Kleinreparaturen in der Geschäftsstelle, Möbel Auf- und Abbau, Koordinierung von Handwerkerterminen, Einholung von Kostenvoranschlägen, Koordination der Fahrzeugpflege, Terminierung von Werkstattterminen und Inspektionen. Weiter obliegt Ihnen die Pflege und Verwaltung des Festmaterials: Ausgabe und Rücknahme, Vereinbarung von Terminen, kleine Instandhaltungsarbeiten.


Sie haben handwerkliches Geschick, einen Führerschein mind. Klasse 3, sind es gewohnt selbstständig zu arbeiten und haben noch etwas Zeit?


Melden Sie sich bitte bei: Florian Ruder, Lebenshilfe Breisgau, Standort Emmendingen – Am besten per Email unter ruder@lebenshilfe-breisgau.de oder 07641 933 41 200.

Ansprechperson für Bewerbungen

Susie Jensen
Bereichsleitung Verwaltung Dipl.-Psych.
Belchenstraße 2a
79115 Freiburg
Telefon: 0761 479998-161

Schriftgröße

Aktuelles

Weitere Nachrichten

Noch mehr Neuigkeiten finden Sie hier
© 2011 Lebenshilfe Breisgau gemeinnützige GmbH - 79115 Freiburg, Belchenstr. 2 A, E-Mail: info(at)lebenshilfe-breisgau.de